Zuverlässig, gut und günstig.
Gesundheit und Fitness
Therapie
Verbandstoffe
Praxiseinrichtung
Dentalhygiene
Hygiene
Pflegebedarf
Notfall
Diagnostik
Inkontinenz
Diagnostik
Infusion Injektion
Laborbedarf
Praxisbedarf Instrumente

Handtraining gegen Arthrose in den Händen

Unsere Hände sind unser wichtigstes Werkzeug. Mit ihnen können wir streicheln, kneten, schlagen, greifen, fühlen und all die Dinge im Alltag machen, die uns das Leben erleichtern. Wir schneiden, sägen, formen, basteln, drücken und ziehen. Für uns ist das alles selbstverständlich und erst, wenn uns Schmerzen daran hindern, einige dieser Bewegungen auszuführen, werden wir hellhörig.

Stellt der Arzt dann die Diagnose Arthrose befinden Sie sich in bester Gesellschaft. Rund zwei Drittel der Menschen über 65 haben Arthrose. Diese kann an verschiedenen Stellen am Körper auftreten. Am häufigsten sind die Kniegelenke betroffen aber auch die kleinen Gelenke in den Fingern schmerzen bei Belastung.

Entstehung von Arthrose

Arthrose kann überall dort entstehen, wo Gelenke sitzen. Gelenke sind die Verbindungen zwischen zwei Knochen. Damit diese nicht aneinander reiben sind sie mit einer Knorpelschicht versehen. Außerdem fungieren sie zugleich als Stoßdämpfer. Ist diese Knorpelschicht irgendwann zu dünn, reiben die Knochenenden weitestgehend ungeschützt gegeneinander und es kommt zu Schmerzen.

Ursachen der Arthrose

Aus schulmedizinischer Sicht sind die Ursachen der Arthrose weitestgehend ungeklärt auch wenn zahlreiche Ansatzpunkte verfolgt werden. In Frage kommen hormonelle, neurologische und genetische Gründe. Inzwischen weiß man auch, dass verschiedene Antibiotika ebenfalls als Ursache bei der Entstehung von Arthrose eine Rolle spielen. Dabei lagern sich kleinste Magnesium-Ionen in den Gelenken ab und führen so zu einer permanenten Reizung, Entzündung und schließlich zum Abbau des Knorpels. In den meisten Fällen wird es als altersbedingte Erscheinung hingenommen, gegen die nur weitere Medikamente helfen, welche die Symptome behandeln.

Aus naturheilkundlicher Sicht entsteht Arthrose vor allem durch eine jahrelange Minderversorgung des Knorpels. Jede einzelne Zelle in unserem Körper muss bestmöglich versorgt werden – sowohl mit Vitaminen als auch mit Mineralstoffen, Wasser und Fetten. Bekommt der Körper jahrelang immer gerade genug um die wichtigsten Funktionen aufrecht zu erhalten, macht sich der Mangel ab einem gewissen Alter bemerkbar. Wird also der Knorpel nicht gut genug versorgt, nutzt er sich einfach ab und Schmerzen entstehen.

Behandlung der Arthrose

Damit muss man sich nun keineswegs abfinden denn es gibt durchaus Dinge, die man bei Arthrose tun kann. Dazu gehört vor allem eine Erhöhung des Anteils an Obst und Gemüse in der Ernährung. Da es sich bei einem Knorpel um eine flexible Masse handelt ist außerdem ausreichendes Trinken unabdingbar. Knorpel und Bandscheiben muss man sich ähnlich wie einen Schwamm vorstellen. Ausgetrocknet ist er hart und unflexibel, mit ausreichend Wasser voll gesogen ist er äußerst flexibel und den Anforderungen des Alltags gewachsen.

Daneben gibt es noch eine weitere Möglichkeit, die man keinesfalls außer Acht lassen sollte: Bewegung. Auch wenn diese anfangs schmerzhaft ist, in der Regel gibt sich das nach einer gewissen Zeit. Zudem werden mit nur kleinen Bewegungen die Gelenke entlastet und Muskeln aufgebaut. Diese wiederum entlasten die Gelenke dauerhaft.

Bewegung ist bei Arthrose unerlässlich

Geeignet sind bei Arthrose in den Fingern dabei vor allem Handtrainer, die auch in der Reha eingesetzt werden. Mit den verschiedenen Stärken lassen sich langsam Muskeln aufbauen, die Hände kräftigen und so den Schmerz verschwinden.

Sehr empfehlenswert sind dabei vor allem weiche und flexible Handtrainer die mit ihrer gelartigen Konsistenz sowohl zum Training einzelner Finger als auch der ganzen Hand eingesetzt werden können.

Für maximale Kontrolle und Beweglichkeit eignen sich Handtrainer, die darauf ausgelegt sind, jeden Finger einzeln zu trainieren und zu beanspruchen. Stärkere Finger können so nicht die Aufgabe der schwächeren übernehmen und der Effekt ist wesentlich größer.

In unserer Kategorie Handtrainer bieten wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Handtrainern, damit Sie auch den perfekt für Ihre Bedürfnisse passenden Handtrainer finden können.

#arthrose #gelenksarthrose #handtrainer #handtraining #handtrainergegenarthrose

meddax24.de Newsletter

 

Kostenlosen Newsletter bestellen und kein Angebot mehr verpassen.

  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Google+ - White Circle
  • Pinterest - White Circle